Yogasonntag 28. Januar 2018 mit Katharina

Thema: Umkehrstellungen (Kopfstand und Schulterstand)

Der Kopfstand und der Schulterstand werden als die Königsasanas bezeichnet und beide sind tatsächlich auf vielfältige Weise eine Wohltat und ein Segen für uns – wenn man weiss, wie sie geübt werden müssen…

Umkehrstellungen beruhigen das Nervensystem und wirken sich regulierend auf alle Körpersysteme aus (Hormone, Nerven, Herz-Kreislauf, Lymphe, Verdauung, Atmung…). Sie helfen bei Schlafstörungen und kräftigen die Gebärmutter und den Beckenboden nach der Menstruation. Durch die Ausrichtung gegen die Schwerkraft sind sie eine Wohltat für alle Organe und geschwollenen Beine. Verspannte Muskulatur im Schulter-Nackenbereich kann gelöst werden und das Gehirn bekommt ein Gefühl von Ruhe und Klarheit.

Dieser Yogasonntag ist für alle, die Lust haben, diese beiden grossartigen Asanas für sich neu zu entdecken oder den Zugang zu ihnen zu finden, aber auch für alle, die ihre Praxis verfeinern wollen und neue Variationen ausprobieren möchten.

Der Yogasonntag ist für Anfänger mit Vorerfahrung und Fortgeschrittene geeignet, nicht aber für Frauen während ihrer Menstruation. Bei Schwangerschaft bitte vorher Rücksprache halten. Der Workshop ersetzt nicht den Arztbesuch, und kann nicht als therapeutische Maßnahme bei aktuellen gesundheitlichen Problemen gesehen werden.

Zeiten: 10-13 Uhr
Kosten: 35,- €